2. Grundlegende Funktionen (Basic Modul)

2.9. Benutzer-Verwaltung

2.9.5. Registrierungseinstellungen

Sie können Ihren Webseitenbesuchern gestatten, sich auf Ihrem Internetauftritt zu registrieren. Damit werden Ihnen Vorteile wie vorgefüllte Eingabemasken (bei beispielsweise Onlineshop Bestellungen) gewährt.

 

Registrierung aktivieren

Um die öffentliche Registrierung zu aktivieren, setzen Sie den Schieberegler bei Pos. A auf die rechte Position gemäß nachfolgendem Bild:

Image 1550077997

Wenn Sie den Geburtstag eines jeden Besuchers erfassen möchten, so aktivieren Sie das Kontrollkästchen bei Pos. B. Sollten Sie ein Mindestalter für die Registrierung voraussetzen, so aktivieren Sie den Haken bei Pos. C und tragen das gewünschte Mindestalter bei Pos. D ein. Es erfolgt eine automatische Abfrage beim Registrierungsprozess (auch wenn der Geburtstag nicht erfasst wird).

 

Registrierung deaktivieren

Sie können die öffentliche Registrierung jederzeit deaktivieren bzw. zu einem späteren Zeitpunkt wieder reaktivieren. Setzen Sie zur Deaktivierung den Schieberegler bei Pos. A wieder in seine linke Ausgangsposition gemäß nachfolgender Abbildung:

Image 1550078025

Vergessen Sie nicht nach jeder Änderung die „Änderungen speichern“-Schaltfläche in der Symbolleiste am oberen Bildschirmrand zu betätigen.

 

Hinweis:
Sie sollten bei einem öffentlichen Registrierungsprozess allgemeine Geschäftsbedingungen veröffentlichen, die bestimmte Verhaltensregeln bzw. Konsequenzen bei Verletzung regeln. Des Weiteren sollten Sie eine anerkannte Datenschutzerklärung bereitstellen, welche die Speicherung von personenbezogenen Daten gemäß DSGVo erläutert. Außerdem empfehlen wir, ein SSL-Zertifikat zur verschlüsselten Datenübertragung bei uns zu erwerben (optional, nicht gesetzlich vorgeschrieben).