3. Onlineshop Modul

3.6. Bestellprozess

3.6.1. Kundeninformationen

Pflicht-Eingabefelder

Sie können festlegen, welche Eingabefelder beim Bestellvorgang vom Kunden angegeben werden müssen. Aktivieren Sie hierzu nur die entsprechenden Check-Boxen (Pos. A) im Abschnitt Pflichtfelder:

Image 1394467323

Optionale Felder

Falls Sie noch zusätzliche Angaben von Kunden benötigen, so können Sie zusätzlich optionale Eingabefelder erstellen. Klicken Sie hierzu auf die „Hinzufügen“-Schaltfläche in der Symbol-Leiste. In der Tabelle unter dem Abschnitt „Optionale Felder“ wird eine neue leere Zeile erzeugt. Geben Sie die Beschriftung (Pos. C) für das neue Eingabefeld ein (bei mehrsprachigen Onlineshops erscheinen pro Zeile mehr Eingabefelder – siehe nachfolgende Abbildung):

Image 1454584473

Um die Reihenfolge der optionalen Eingabefelder zu ändern, klicken Sie bitte auf die entsprechende „Pfeil-Taste“ (Pos. D) in der rechten Spalte der Tabelle. Mit Klick auf das „Löschen“-Symbol (Pos. E) entfernen Sie das entsprechende Eingabefeld.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, ein mehrzeiliges Eingabefeld für Anmerkungen bzw. Sonderwünsche für Ihre Kunde beim Bestellprozess mit einzubinden. Aktivieren Sie hierzu die entsprechende Checkbox (Pos. F).

Nachdem Sie alle änderungen getätigt haben, klicken Sie bitte auf die „Änderungen speichern“-Schaltfläche in der Symbol-Leiste.